Get Adobe Flash player

Gummi Förderbänder

Ausführliche Informationen über den Aufbau und wichtigsten Eigenschaften von Gummi Transportgurten finden sich in Unterkategorie "Aufbau von Gummi Förderbänder"

Um das  richtige Gummiband für die Förderanlage zu wählen sollten Sie Informationen über die folgenden Parameter vorbereiten:

Band Parameter

  • Breite
  • Umfangslänge
  • Dicke

Ausführung

  • offen
  • Vulkanisiert in ein geschlossenes Kreislauf
  • kalt verklebt in ein geschlossenes Kreislauf
  • vorbereitet für verklebung/Vulkanisierung
  • mit mechanischer verbindung

Förderband Spezifikation

  • Durchmesser der Antribstrommel
  • Durchmesser der Umlenktrommel
  • band bewegung:
    • auf einem Tisch
    • auf Tragrollen
    • gemuldeter Form
  • wie viel Grad hat die Steigung im Fall eines Steilförderbandes

  • ob das ein Elevatorförderband ist?
magazyn tasm gumowych

Transportiertes Material und Arbeitsbedingungen

  • Produkttemperatur
  • Umgebungstemperatur
  • welche Art von Produkten transportiert ist
  • Band Belastung
  • Band Geschwindigkeit

äußere Bedingungen (Staub, Schmutz, Öl usw.)

Zusätzliche Angaben

  • Maschinenhersteller
  • Symbol bisher verwendeten Bänder
  • alle zusätzlichen Bemerkungen

 

Andeutungen fur glatte förderbänder

Beispiel: EP400/3, 4+2, Y

EP - Gurtgewebetyp hier Polyester-Polyamid Einlagen

400 - Zugkraft in Längsrichtung in N/mm Förderbandbreite

3 - Zahl der Einlagen 

4+2 - Deckschichtdicke: Dicke Tragseite

 + Dicke Laufseite

Y - Deckschichtqualität: max. 150 mm3

tasma gumowa

Arten von Förderbändern

Eigenschaften der Deckschicht

  • A - für Lebensmittel
  • C - für chemische Produkte
  • E - antistatisch
  • G - Öl und Fettbeständig
  • K - antistatische und schwer entflammbare
  • R - kältebeständig
  • T - hitzebeständig

Deckschichtqualität

  • W - max. 90 mm3
  • X - max. 120 mm3
  • Y - max. 150 mm3
  • Z - max. 250 mm3

W naszym Serwisie używamy plików cookies. Korzystając dalej z Serwisu, wyrażasz zgodę na stosowanie plików cookies zgodnie z Polityką prywatności. Wyrażenie zgody jest dobrowolne, w każdej chwili można ją cofnąć poprzez zmianę ustawień dotyczących plików „cookies” w używanej przeglądarce internetowej. Kliknij „Akceptuję”, aby ta informacja nie wyświetlała się więcej.